Update: Internationale Studie: Deutsche Fluglotsen verdienen schon jetzt 271 Prozent mehr als der Durchschnittsverdiener / weltweite Spitze

Einen so dramatischen Einkommensunterschied wie in Deutschland gibt es sonst nur noch in Ländern wie Spanien oder Italien oder in Dritte-Welt-Schwellenländern wie Südafrika oder Indien

Ist das eigentlich ein Arbeitskampf aus Existenzangst oder doch nur reine Geldgier? Pünktlich zu den Herbstferien drohen die deutschen Fluglotsen mal wieder mit Streik! Ihr Ziel: Die Ferienzeit nutzen, um das größtmögliche Chaos bei den Reisenden, darunter auch Millionen von … mehr lesen

Studie downloaden

Fluege.de & ab-in-den-urlaub.de sponsern ZDF-Sendungen

Die beiden erfolgreichen Flug- und Tourismusportale www.fluege.de und www.ab-in-den-urlaub.de sind neue Werbepartner des ZDF. Betreiber der beiden bekannten Reisebuchungsseiten ist die Unister GmbH in Leipzig. Ab heute präsentieren beide Portale im Wechsel den Sport im ZDF-Morgenmagazin. Außerdem wird ab-in-den-urlaub.de auch … mehr lesen

Internationale Studie: Deutsche Fluglotsen verdienen schon jetzt 271 Prozent mehr als der Durchschnittsverdiener / weltweite Spitze

Einen so dramatischen Einkommensunterschied wie in Deutschland gibt es sonst nur noch in Ländern wie Spanien oder Italien oder in Dritte-Welt-Schwellenländern wie Südafrika oder Indien

Ist das eigentlich noch Arbeitskampf oder nur noch reine Geldgier? Deutsche Fluglotsen verdienen schon jetzt bestens. Sie bekommen mit durchschnittlich 101.000€ pro Jahr satte 271 Prozent mehr als ein durchschnittlicher Arbeitnehmer in der deutschen Hauptstadt Berlin (27.232€). Einen so dramatischen … mehr lesen

Pressemitteilung downloaden

Flughafen-Umfrage zeigt: Deutsche fliegen wieder häufiger nach Nord-Afrika & Nahost / aber immer noch 38% weniger als 2010

Ägypten und Tunesien gewinnen langsam wieder an Attraktivität / Jemen, Syrien & Libyen nach wie vor Tabu für Touristen / Bahrain stagniert

Eine Studie des großen deutschen Flugportals www.fluege.de (2,13 Mio. Nutzer im Monat) hat nun ergeben: Nach den gewalttätig verlaufenden Protesten in von deutschen Touristen teils gerne besuchten Ländern wie Ägypten oder Tunesien, aber auch Bahrain, Jemen, Syrien oder Libyen, geht … mehr lesen

Studie downloaden

Volo24.it: I voli di ritorno per l’Europa sono sempre più cari / 4,887 euro per un biglietto di sola andata

Chi prenota con un po' di astuzia può però risparmiare

I viaggiatori che dal Giappone vogliono attualmente prenotare un volo da Tokyo per la Germania devono pagare un biglietto economico fino a 8,200 euro. Questa è l’analisi del più grande portale di viaggio italiano www.volo24.it. Chi invece vuol lasciare il … mehr lesen

Pressemitteilung downloaden

Vol24.fr : les prix des vols vers l’Europe au départ du Japon ne cessent d’augmenter / 4 887 euros pour un vol simple Tokyo – Munich / 20 000 euros en première classe

Qui ruse pour réserver, peut quand même économiser.

Les touristes au Japon qui souhaitent, actuellement, partir spontanément de Tokyo vers l’Allemagne en avion, doivent payer au prix fort leur billet : jusqu’à 8 200 euros pour un billet en classe économique. C’est le résultat d’une évaluation effectuée par … mehr lesen

Pressemitteilung downloaden

Vuelo24.es: Los vuelos de vuelta a Europa se encarecen todavía más/ 4.887 euros por un billete de avión sencillo desde Tokio a Múnich/Primera clase 20.000 euros.

Los que conocen los trucos para reservar, se pueden ahorrar mucho.

Los viajeros que se encuentran en Japón y que quieren volar en este momento, de forma espontánea, desde Tokio a Alemania, tienen que pagar mucho dinero – hasta 8.200 euros por un billete económico. Este dato se desprende de un … mehr lesen

Pressemitteilung downloaden

Flights24.com: Return flights to Europe increasingly expensive / 4,887 Euros for a one way ticket from Tokyo – Munich / First Class 20,000 Euros

Clever customers can still save money

Frightened tourists in Japan desperate to return to Germany have to pay a heavy price – up to 8,200 Euros for an economy ticket. These shocking results were found in an evaluation by the leading British flights website flights24.com.Those who … mehr lesen

Pressemitteilung downloaden

Fluege.de: Rückflüge nach Europa immer teurer / 4.887 Euro für ein One-Way-Ticket Tokyo – München / First-Class 20.000 Euro

Wer trickreich bucht, kann dennoch sparen

Japan-Reisende, die derzeit spontan von Tokyo nach Deutschland fliegen möchten, müssen zurzeit viel Geld bezahlen – bis zu 8.200 Euro für ein Eco-Ticket. Das ergab eine Auswertung des größten deutschen Flugportals fluege.de (2 Mio. Nutzer im Monat, AGOF internet facts … mehr lesen

Pressemitteilung downloaden

Airline-Umfrage mit 16.000 Bewertungen: Vom Käsekuchen bis zum Flugpreis

Singapore Airlines auf Platz eins, gefolgt von Emirates und Qatar Airlines / Auch Lufthansa & Air Berlin schneiden sehr gut ab

Fliegen liegt im Trend: Trotz Vulkanasche, Schneechaos und Pilotenstreiks starteten oder landeten 2010 etwa 190 Millionen Fluggäste laut Flughafenverband in Deutschland. Die Airlines führen alljährlich Werbeschlachten um Kunden mit Schlagwörtern wie: „Absolute Pünktlichkeit“, „toller Service“, „freundliches Personal“. Doch wie sieht … mehr lesen

Pressemitteilung downloaden

Presseverteiler

Name (Pflichtfeld)

Vorname (Pflichtfeld)

Medium

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ressort

Position

Captcha
captcha

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Captcha
captcha