Über 44.000 Fluggäste geben Ihre Meinung zu Airlines ab / Top 10 der lustigsten Bewertungen zusammengestellt

„Versorgung sehr gut und sehr freundlich. Mittagessen fein und warm!“ – Kommentare wie diese finden sich wohl in zahlreichen Bewertungen im Internet. So auch in den über 44.000 Airline-Bewertungen des deutschen Flugbuchungsportals fluege.de (2,62 Mio. Nutzer pro Monat). Doch einige dieser Bewertungen stechen hervor. Der Grund: Oftmals finden sich neben rein sachlichen Informationen auch freche Bewertungen. Das Spektrum ist dabei breit gefächert. Es reicht von einer lediglich persönlichen Note des Schreibers  über charmante kecke Formulierungen bis hin zu erfrischend ehrlichen Antworten.

Top 10 der skurrilsten AirlinebewertungenDie Bewertung der Airlines kann in verschiedenen Kategorien erfolgen. In der Rubrik „Sicherheit und Komfort“ ärgern sich Reisende zum Beispiel über die zu persönliche Sicherheitskontrolle, denn „So intim darf sich höchstens, neben meiner Frau, noch ein Arzt nähern!!“ In der Bewertungskategorie „Versorgung an Bord“ freut sich ein Passagier über „gut sortiertes Brot“, welches scheinbar bei anderen Airlines einfach unsortiert ausgeteilt wird. Und im Bereich „Service während der Reise“ bricht bei einigen Fluggästen bereits bei kleinen Highlights Begeisterung aus: „Helmut saß sogar am Fenster, ich neben ihm.“

Die abgegebenen Bewertungen sind unter www.fluege.de/airlinebewertung für alle fluege.de-Bucher frei einsehbar. Dadurch können sich Reisewillige bereits vor der Online-Buchung über die Erfahrungen anderer Passagiere mit der gewählten Airline informieren. Da zahlreiche Reisende das Formular zur Bewertung regelmäßig nutzen, erhalten sie eine gute Orientierung.

Doch neben objektiven Einschätzungen finden auch Beiträge zum Schmunzeln ihren Weg in dieses Formular, wie das eine oder andere Beispiel anschaulich beweist.  So wundert sich ein Reisender: „Und wie eigentlich überall an Bord versteht man den Piloten weder auf Englisch noch in sonstiger Sprache. Im Grunde hört man ihn nur schnaufen.“ Nicht geschätzt werden hingegen Passagiere, die auf Langstreckenflügen über drei Reihen rufen: „Eeeelke, gibst du mir mal den Fotoapparat? Eeeelke, schau der Flieger rollt über die Autobahn! Eeeelke, isst du das Brötchen nicht?“ Doch in diesem Fall lässt sich die Schuld nun wirklich nicht bei der Airline suchen.

Eine Top 10 der lustigsten Bewertungen wurde nun in einer Grafik zusammengestellt, welche nicht nur Auskunft über nuschelnde Piloten und Technik aus den Zeiten von Christoph Kolumbus gibt, sondern auch über Passagiere, die sich schlichtweg an gar nichts mehr erinnern können.

Weitere Informationen

Artikel drucken Pressemitteilung downloaden

Presseverteiler

Name (Pflichtfeld)

Vorname (Pflichtfeld)

Medium

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ressort

Position

Captcha
captcha

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Captcha
captcha