17 Medaillen: fluege.de-Ski bei der Nordischen Ski-Weltmeisterschaft 2013 sehr erfolgreich

Sarah Hendrickson (USA) mit fluege.de-SkiernSeit nunmehr drei Jahren gehen Athleten mit Skiern der Thüringer fluege.de-Sprungskiproduktions GmbH (fluege.de-SSP GmbH) von den Schanzen der Welt auf Weitenjagd. So auch in den vergangenen zwei Wochen bei der Nordischen Ski-Weltmeisterschaft im italienischen Val di Fiemme. Insgesamt konnten die Athleten/ innen mit ihren „blauen Brettern“ 17 Medaillen erspringen. Darunter achtmal Gold, dreimal Silber und sechsmal Bronze.

Ganz oben auf das Siegerpodest konnten sich die Skispringer/ innen Sarah Hendrickson (USA), Wolfgang Loitzl, Manuel Fettner (beide Österreich) sowie die nordischen Kombinierer Jason Lamy Chapuis und Sebastien Lacroix (beide Frankreich) stellen.

Die Silber-Medaillen gingen an Chiara Hoelzl, Wilhelm Denifl (beide Österreich) und Magnus Moan (Norwegen).

Bronze ging an Anders Jacobsen (Norwegen), Jason Lamy Chapuis (Frankreich), Tino Edelmann (Deutschland) und an die US-Boys Todd Lodwick, Billy Demong und Taylor Fletcher.

Die deutsche Skilegende Dieter Thoma, Berater der fluege.de-Sprungskiproduktion, ist begeistert: „Es ist sehr beeindruckend, was unser Team in knapp 3 Jahren geleistet hat. Die Qualität des Materials, die professionelle Arbeit sowie die enge Betreuung, wird durch unsere Sportler positiv in alle Welt transportiert.“

Die fluege.de-Sprungskiproduktions GmbH

Bereits seit 2010 setzt sich das große deutsche Flugbuchungsportal fluege.de (2,58 Mio. Nutzer im Monat lt. AGOF November 2012)* zum Ziel, das Markenmonopol im Skisprungsport zu Gunsten einer größeren Vielfalt an Sprungski und für mehr Wettbewerb zu beenden, um den Sport wieder spannender zu gestalten. Helfen soll dabei die fluege.de-Sprungskiproduktions GmbH (fluege.de-SSP GmbH).

Im Oktober 2010 hat sie die Produktion des ehemaligen ostdeutschen Sportartikel-Kombinats „Germina“, welches sich nach der Wende unter dem Namen S.K.I. Ski-Konstruktionsinstitut auf die Marktnische Skispringen fokussiert hatte, übernommen. Mit diesem Sport-Engagement verbindet fluege.de zwei attraktive Flugthemen – Skisprung und Flugbuchung – miteinander. Während der Saison 2010/11 wurde viel getestet und viel Arbeit in den Bereich Forschung und Entwicklung gesteckt.

Als Berater steht dem Team seit Beginn des Engagements der Olympiasieger und Weltmeister Dieter Thoma zur Seite. Mehr als 100 Athleten aus dem Bereich Skisprung und Nordische Kombination, unter anderem auch die Stars Martin Schmitt, Maximilian Mechler (beide Deutschland), Janne Happonen (Finnland), Anders Fannemel (Norwegen) oder Christoph Bieler (Österreich) fliegen mit den fluege.de-Skiern.

Artikel drucken Pressemitteilung downloaden

Presseverteiler

Name (Pflichtfeld)

Vorname (Pflichtfeld)

Medium

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ressort

Position

Captcha
captcha

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Captcha
captcha